panschi.de | rocknroll

Ticketpreise online vergleichen

Ich gehe gerne zu Konzerten oder Festivals. Und das nicht gerade selten. Als Student hatte ich früher noch mehr Zeit dafür (aber nicht immer Geld, man ist das laaaange her), im Berufsleben verhält es sich genau anders herum. Kohle wäre da, aber die Zeit, die liebe Zeit… wo soll man die immer her nehmen.

Nun ja, Tickets für die Live-Events kann man entweder im Vorverkauf vor Ort erwerben oder natürlich auch über das Internet bestellen (Abendkasse sollte klar sein). Eventim & Co. bieten da verschiedene Möglichkeiten – z. B. Direktdruck oder halt Postversand. Neuerdings (zumindest für mich) gibt es auch sogenannten “Fantickets”, die dann wieder ein schönes Hardcover haben und nicht ein universelles Stück Papier sind, welches mit dem Namen der Band aus dem 0815-Laserdrucker kommt. Die Preise dafür variieren je nach Ausführung und Anbieter – teilweise echt stark.

Wie eigentlich für jedes Produkt im Web gibt es aber auch für Tickets entsprechende Preisvergleichportale. Als ich neulich nach KIZ-Tickets Ausschau gehalten habe, ist mir der Ticketpreisvergleich ticcats aufgefallen. Einfach in der Suche das gewünschte Event eintragen (egal ob Konzert oder Festival etc.) und man bekommt eine Liste der möglichen Events als Suchergebnis zurück geliefert. In meinem Fall wollte Eventim für ein KIZ-Ticket im Pier 2 Bremen mal eben 31,95 Euro + 4,95 Euro Versand. Über die Ticketpreisvergleich bin ich dann bei 29,95 Euro gelandet. Das ist jetzt nicht die Welt, aber bei 6 georderten Tickets kommen dann doch schon ein paar Euro zusammen, die man in Getränke beim Konzert investieren kann.

Gut gefallen hat mir außerdem, dass man den Preisvergleich auch mobil machen kann und die Page dafür optimiert wurde (nichts nervt mehr, wenn im Jahre 2013 Websites mit iPhone & Co. mit nur sehr viel Generve angesurft werden können). So kann man direkt an der Vorverkaufsstelle nochmal schnell die Preise vorab vergleichen und das für sich günstigste Angebot kaufen. Man hat ja schließlich nix zu verschenken 😉 Und wer geht eigentlich noch so zu KIZ?

Einen Kommentar schreiben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.