panschi.de | rocknroll

Rollerdrome jetzt erhältlich für die PlayStation 5, PlayStation 4 und den PC

Rollerdrome ist draußen und ist ein packender Einzelspieler-Shooter, der Arena-Kämpfe, flüssige Bewegungen und technische Tricks kombiniert, um daraus ein „fließendes Chaos“ zu schaffen. Das Spiel versetzt die Spielerinnen in das Jahr 2030, in eine Welt, in der die Öffentlichkeit durch die Gewalt und den Exzess eines brutalen neuen Arenasports von einer sich immer weiter verfinsternden politischen Bewegung abgelenkt wird: Rollerdrome. Die Teilnehmerinnen müssen in einer Reihe von Spießrutenläufen gegen tödliche Hausspieler*innen antreten, diese mit eleganten Tricks ausschalten und in ihrem Überlebenskampf zahlreiche Herausforderungen bestehen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Die Spielerinnen schlüpfen in die Rolle von Kara Hassan, einer Newcomerin im Rollerdrome-Turnier. Während die Machenschaften eines korrupten Tech-Giganten hinter den Kulissen immer offensichtlicher werden, müssen sich die Spielerinnen mit Kara auf ihr Ziel konzentrieren – den Aufstieg in den Ranglisten und den Weg zum Rollerdrome-Titel.

Rollerdrome präsentiert eine einzigartige retrofuturistische Spielwelt in einem unverkennbaren Comic-Stil. Der Soundtrack von Electric Dragon kombiniert legendäre 70er-Jahre-Klänge mit zeitgenössischen treibenden Beats und unterlegt das krachende Spielgeschehen so mit einem musikalischen Herzschlag.

„Rollerdrome ist eine Hommage an extreme Actionsport-Spiele aus der Perspektive eines in den Siebzigerjahren angesiedelten klassischen Third-Person-Shooters. Das Spiel ist unglaublich rasant und wird bei seinen Fans für einen erhöhten Puls sorgen“, so Paul Rabbitte, Creative Director von Roll7. „Ich kann es gar nicht erwarten, dass die Spieler*innen ihre verrücktesten Skate- und Kampf-Kombos präsentieren.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.