panschi.de | rocknroll

The Quarry – Teenie-Horror vom Feinsten!

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


The Quarry ist da! Das brandneue narrative Teen-Horror-Game von Supermassive Games und dem preisgekrönten Team hinter Until Dawn, ab sofort weltweit auf PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und Windows PC über Steam erhältlich ist.

The Quarry begleitet eine Gruppe von neun Teenagern, die als Betreuerinnen am letzten Tag des Sommercamps von Hackett’s Quarry gestrandet sind. Mit einer Besetzung aus Hollywood-Stars und Horror-Legenden, darunter David Arquette („Scream“), Ariel Winter („Modern Family“), Justice Smith („Jurassic World“), Brenda Song („Dollface“), Lance Henriksen („Aliens“), Lin Shaye („Insidious“), Ted Raimi („Creepshow“) und vielen weiteren können die Spielerinnen in die Rolle jedes der neun Charaktere schlüpfen und durch ihre Entscheidungen eine fesselnde filmische Story aus einem verworrenen Netz von Möglichkeiten schaffen. Dabei kann jede*r zum Star der Show werden – oder sterben, bevor der neue Tag anbricht.

„Es ist fast sieben Jahre her, dass wir unser letztes Teen-Horror-Game veröffentlicht haben. Nun bringen wir mit The Quarry das interaktive Geschichtenerzählen weiter voran und nutzen die zwischenzeitlichen Technologiesprünge voll aus. The Quarry zeigt uns, welche Entscheidungen wir treffen würden, wenn wir mit dem Undenkbaren und Unvorstellbaren konfrontiert werden. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, welche Geschichten daraus entstehen!“

Will Byles, Director bei Supermassive Games

Zusätzlich zum heutigen Verkaufsstart von The Quarry ist ab sofort eine kostenlose Testversion des Spiels auf allen Plattformen verfügbar. Die Testversion enthält den Prolog von The Quarry, der das Setting für die erschütternden Ereignisse im Spiel bildet und den Spieler*innen einen Vorgeschmack auf das weitere Spielgeschehen gibt.

The Quarry bietet zahlreiche fesselnde Features:

  • Schicksalhafte Entscheidungen. Nachsehen, was sich hinter der Falltür befindet? Den Schreien auf die Spur gehen, die aus dem Wald widerhallen? Freundinnen retten oder um das eigene Leben rennen? Jede noch so kleine Entscheidung formt die Story und bestimmt, wer überlebt und sie erzählen kann. Ein cineastisches Erlebnis. Modernste Face-Capture- und filmische Lichttechnik in Verbindung mit der unglaublichen Darstellung erstklassiger Hollywood-Schauspielerinnen erwecken den Horror von Hackett’s Quarry in einer adrenalingeladenen cineastischen Achterbahnfahrt zum Leben.
  • Die Furcht mit Freunden fühlen. Spielerinnen können ihr Schicksal online in die Hände von bis zu 15 Freundinnen legen, wobei eingeladene Spielerinnen zuschauen und bei wichtigen Entscheidungen wählen können, sodass die Story gemeinsam geschrieben wird! Zudem kann mit anderen in einer Partyhorror-Couch-Koop gespielt werden, bei der jeder einen Charakter wählt und dessen Aktionen steuert.
  • Individuell anpassbare Spielerfahrung. Der für alle Spielelemente anpassbare Schwierigkeitsgrad lehrt Spielerinnen jeden Niveaus das Fürchten. Wer lieber zuschaut, statt selbst zu spielen, kann The Quarry im Filmmodus als kinoreifen Thriller binge-watchen. Spielerinnen können dabei auswählen, wie die Story weitergehen soll, und ihr Popcorn genießen – wenn sie nicht gerade schreien!

Also, ab geht es mit The Quarry!

Eine Reaktion zu “The Quarry – Teenie-Horror vom Feinsten!”

  1. Panschi.de

    […] mit Spannung erwarteten Online-Multiplayer-Modus „Wolfsrudel“ enthält, raus gebracht. Seit der Veröffentlichung des Games im Juni hat sich das brandneue Teenie-Horrorspiel zum beliebtesten Unterhaltungserlebnis des Sommers […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.