panschi.de | rocknroll

Good bye DDR

Wenn mir jemand mit sofortiger Wirkung die Freundschaft kündigen möchte oder einfach so mich mega wütend stimmen will, so schenke er mir die 4 CD Compilation „Good bye DDR – Musik ohne Grenzen“. 73 Songs (verteilt auf ganze 4 Silberlinge), die garantiert kein Mensch braucht. Zu Recht wurden dieser schwarzen musikalischen Stunde lange Zeit keine Beachtung geschenkt – und nun DAS! Instant Ohrenkrebs und dafür wird sogar auf MTV Werbung gemacht.

Bildquelle: Shop24direct.de

3 Reaktionen zu “Good bye DDR”

  1. björni

    [ossiakzenton]auferstanden aus ruinen…[ossiakzentoff]

    😉

  2. Zonenbub

    He du Nase ,

    manno hast du ne Ahnung von Musik ! Vorurteile , ansonsten kann man deinem Beitrag nix entnehmen !

  3. 45+

    Sag mal du Unwissender, wie alt bist du eigentlich ???

    Gerade aus dem Kinderwagen raus und heulend endlich den Nuckel abgegeben, dann auch schon über Musik einer ganzen Generation eines Teils Deutschlands mit reden wollen.
    Jede Jugend hat ihre Musik, sowohl im Osten als auch im Westen.
    Aber sicherlich weißt du ja nicht einmal, dass Deutschland einige Zeit aus BRD & DDR bestand, leider.

    Naja, zieh dir noch ein paar Teenie-Songs von Tokio Hotel oder Befour rein und verblöde langsam!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.