panschi.de | rocknroll

The Outer Worlds kommt am 5. Juni 2020 für die Nintendo Switch

Dass erfolgreiche wie auch schwarzhumorige Singleplayer-RPG The Outer Worlds kommt nach der Verschiebung wegen Corona schon bald für die Nintendo Switch raus.

The Outer Worlds wird am 5. Juni 2020 sowohl als Boxversion als auch als digitaler Download veröffentlicht. Das Spiel wird einen Day-One-Patch enthalten, der bis zu 6 GB in Anspruch nehmen kann. Dieser Patch verbessert die allgemeine Spielerfahrung mit hochauflösenden Texturen, Optimierungen am Gameplay und vielem mehr.

In The Outer Worlds können die Spieler nach ihrem persönlichem Geschmack spielen, ganz gleich, ob sie Gegner mit einem Schrumpfstrahl verkleinern oder sie lieber im Dialog kleinreden – als galaktischer Held (oder Bösewicht) ihrer Träume. Mit der Nintendo Switch kann man The Outer Worlds demnächst überall hin mitnehmen und unterwegs spielen.

Das wird doch sicher cool, ich freu mich schon auf The Outer Worlds für meine Switch!

Eine Reaktion zu “The Outer Worlds kommt am 5. Juni 2020 für die Nintendo Switch”

  1. sarah

    Jetzt bin ich fast wieder am überlegen, ob ich mir doch eine Switch zulegen soll. Ich fand die anfängliche Auswahl an Games ja nicht so berauschend. Viel auf Multiplayer/Partyspiel ausgerichtet und weniger für Singleplayer, aber das scheint sich ja langsam aber sicher zu ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.