panschi.de | rocknroll

Es wird scharf: Cannibal Cuisine kommt für PC und Nintendo Switch

8. Mai 2020
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=Ag_5o-vgvWg

Ein neues Party-Koch-Spiel kommt für die Nintendo Switch sowie für PC: Cannibal Cuisine!

Dabei handelt es sich wie der Titel schon vermuten lässt um kein normales Kochspiel. Der moderne Kannibalen-Koch von heute hat mehr um die Ohren als nur die richtigen Zutaten auszuwählen und ungeduldige Kunden zu besänftigen! Er jagt Touristen, um ihr Fleisch einzusammeln, setzt spezielle Voodoo-Kräfte zum Heilen, Kochen oder Kämpfen ein und stellt sich besonderen Herausforderungen, die mehr als nur seine kulinarischen Fähigkeiten auf die Probe stellen werden! Jeder Spieler wählt eine andere Voodoo-Kraft: Mit dem Feueratem kocht das Essen schneller, der mächtige Stampfer überwältigt die Touristen und es gibt noch viel mehr Voodoo-Kräfte zu entdecken.

Um die begehrten 3 Sterne zu erhalten, müssen sich Spieler mit Obstpflückern und Touristenjägern für die richtigen Zutaten abstimmen… und das ist erst der Anfang. In späteren Leveln müssen die Köche brodelnder Lava ausweichen, Boote entern und tödliche Stacheln meiden. Die 24 Level der Story-Kampagne können mit bis zu 4 Köchen gespielt werden. Darüber hinaus können sich die angehenden Profi-Köche sowohl lokal als auch online in Kochwettbewerben mit anderen Spielern messen.

Bereits ab 20. Mai lässt sich auf Nintendo Switch und PC kannibalisch kochen – und das nur für 12,99 Euro. Guten Hunger 😉

XCOM Chimera Squad ist raus – bis 01.05 besonders günstig

26. April 2020

XCOM: Chimera Squad spielt fünf Jahre nach den Ereignissen der letzten XCOM-Spiele, in denen die Menschheit sich endlich von der Herrschaft der Ältesten über die Erde befreien konnte. Nachdem ADVENT besiegt wurde und die Invasoren nicht mehr unter der Gedankenkontrolle der Ältesten stehen, müssen Menschen, Aliens und Hybriden ihre Differenzen beiseitelegen und eine neue Zivilisation der Zusammenarbeit und Koexistenz aufbauen. City 31 ist ein Modell für diese mögliche Zukunft, aber der zerbrechliche Frieden droht an den Machenschaften verschiedener Untergrundgruppierungen zu scheitern.

Hier kommt der Chimera-Trupp ins Spiel – eine Eliteeinheit bestehend aus menschlichen, Hybrid- und Alien-Soldaten, die nach City 31 geschickt wurde, um gegen diese Gruppierungen zu ermitteln und zu verhindern, dass sie die Stadt ins Chaos stürzen. Alle Einheiten in XCOM: Chimera Squad sind einzigartig und verfügen über individuelle Fähigkeiten, Persönlichkeiten und Hintergrundgeschichten, die in und außerhalb der taktischen Kämpfe zum Leben erweckt werden.

XCOM: Chimera Squad erweitert die klassische XCOM-Formel um substanzielle Neuerungen, wie zum Beispiel den größeren Fokus auf die Story rund um Menschen, Hybriden und Aliens, überlappende Runden und den neuen Vorstoßmodus. XCOM-Veteranen und Serien-Neueinsteiger können sich gleichermaßen auf spannende Änderungen und Mechaniken in XCOM: Chimera Squad freuen.

Im Rahmen des XCOM-Franchise-Sales, den 2K zum Dank für die Unterstützung der weltweiten Community abhält, wird XCOM: Chimera Squad zur Veröffentlichung als digitaler Download für Windows PC bei Steam zum einmaligen und zeitlich begrenzten Einführungspreis von 9,99 Euro angeboten. Ab dem 1. Mai 2020 gilt dann die unverbindliche Preisempfehlung von 19,99 Euro.

Diese Trends sind in der Coronakrise entstanden

17. April 2020

Regierungen wie Notenbanken pumpen Unmengen Geld in die Märkte, um irgendwie die Wirtschaft zu retten. Es gibt Notfallpakete sowie Konjunkturprogramme – man will Unternehmen vor der Pleite bewahren und Arbeitsplätze retten.

Doch nicht nur Unternehmen kämpfen ums Überleben – auch einige Staaten befinden sich vor der Pleite. Und genau dann werden die Zentralbanken zu den Finanzierern. Eine Entwicklung, die mitunter kritisch zu hinterfragen ist. Das ist auch der Grund, warum sich nun immer mehr Menschen gegen das konventionelle Geldsystem entscheiden und ihren Blick Richtung Kryptowährungen schweifen lassen.

Sind Bitcoin und Co. aber tatsächlich empfehlenswerte Alternativen oder handelt es sich hier rein nur um ausgesprochen gefährliche Spekulationsobjekte? Denn die Kurshistorie des Bitcoin zeigt, dass es immer wieder Höhenflüge wie dramatische Abstürze gegeben hat.

Gold und Bitcoin – von Krisenwährung keine Spur

Das Coronavirus hat eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass es zu Beginn einer bevorstehenden Krise keine Krisenwährung gibt. Denn Gold, bislang immer als „sicherer Hafen“ bezeichnet, musste herbe Verluste einstecken. Viele Investoren haben sich für Notverkäufe entschieden und ihre Goldbestände gegen Bargeld getauscht. Das war auch der Grund, warum selbst der Bitcoin, der im Februar noch bei über 10.000 US Dollar lag, Mitte März unter 4.800 US Dollar gerutscht ist.

Obwohl Gold und Bitcoin zu Beginn einen Verlust erleiden mussten, so dürfen sie sich jetzt über eine stetige Preissteigerung freuen. So konnte der Goldpreis von rund 1.450 US Dollar auf über 1.700 US Dollar klettern. Und der Bitcoin liegt – Stand Mitte April 2020 – wieder bei 7.000 US Dollar.

Vor allem der Bitcoin mag eine vielversprechende Alternative geworden sein. Vor allem auch aufgrund des bevorstehenden Bitcoin Halvings. Einige Experten glauben, ein neuer Höhenflug inklusive Allzeithoch steht bevor. So gibt es die eine oder andere Prognose, in der der Bitcoin-Preis bereits bei 80.000 US Dollar liegt – mitunter sogar im Bereich der 100.000 US Dollar landen könnte.

Hinweis: Prognosen sind stets mit Vorsicht zu genießen – es gibt keine Garantie, dass der Bitcoin tatsächlich einen derartigen Anstieg erleben wird; da sich der Bitcoin-Preis auch immer in die andere Richtung bewegen kann, sollte man nur Geld investieren, das weniger bzw. verloren werden darf.

Das Accessoire 2020: Der Mund-Nasenschutz

Doch das Coronavirus hat nicht nur die Finanzmärkte auf den Kopf gestellt, sondern unser gesamtes Leben. Wobei nun an dieser Stelle die Behauptung aufgestellt werden könnte, die Gesellschaft habe sich positiv verändert. Denn der Deutsche war noch nie so hilfreich. Für ältere Personen wird der Einkauf erledigt, man nimmt im Supermarkt Rücksicht aufeinander, um den Sicherheitsabstand einhalten zu können und befolgt diszipliniert die Verordnungen der Bundesregierung.

Womöglich weil man Angst hat, dieselben Zustände wie in Italien oder Spanien erleben zu müssen. So hat Österreichs Gesundheitsminister, Rudolf Anschober (Grünen), im Zuge einer Pressekonferenz zu Beginn der Coronakrise immer wieder betont, wer die Berichte aus Italien liest, der glaubt, es handle sich um eine Kriegsberichterstattung.

Österreich hat früher als Deutschland die Notbremse gezogen – und der Erfolg ist nun sichtbar. Österreich hat bereits den Weg in eine „neue Normalität“ eingeschlagen; der Mund-Nasenschutz mag zwar das Accessoire des Sommers 2020 werden, ist aber nur ein kleines Opfer, um wieder seine gewohnte Freiheit zu bekommen.

Nur nicht aufgeben

Der Deutsche muss sich noch etwas gedulden. Der Sommer wird, und das kann man schon in aller Deutlichkeit sagen, nicht so, wie man sich das zu Beginn des Jahres vorgestellt hat. Es werden in den nächsten Wochen wie Monaten neue Trends auf der Bildoberfläche sichtbar werden – so etwa, wieder im eigenen Land Urlaub zu machen. Denn die Reisefreiheit, die der Deutsche kennt, wird wohl erst wieder möglich sein, wenn es einen entsprechenden Impfstoff gibt.

Borderlands Wissenschaft: Neues Videospiel rekrutiert die Spieler als Helfer für wissenschaftliche Forschung

8. April 2020
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=usQ0rdeI_ik&feature=youtu.be

Gearbox Software und 2K haben Borderlands-Wissenschaft gestartet, ein interaktives Spiel innerhalb des begeistert aufgenommenen Borderlands 3, das die Spieler dazu einlädt, das humane Darm-Mikrobiom zuzuordnen, um wesentliche medizinische Studien voranzubringen und dabei Belohnungen im Spiel zu verdienen.

Diese wichtige Initiative ist das Ergebnis einer internationalen Partnerschaft mit Forschern und Wissenschaftlern der McGill University, Massively Multiplayer Online Science (MMOS) und The Microsetta Initiative an der UC San Diego’s School of Medicine. Dr. Mayim Bialik, für den Emmy nominierter Star aus Big Bang Theory, Wissenschaftlerin und Forscherin, leiht diesem Projekt ihre Stimme, um Spielern auf ihrer Reise hilfreich zur Seite zu stehen.

Zocken und wss Gutes tun geht jetzt also auch innerhalb von Borderlands 3!

The Outer Worlds kommt am 5. Juni 2020 für die Nintendo Switch

1. April 2020

Dass erfolgreiche wie auch schwarzhumorige Singleplayer-RPG The Outer Worlds kommt nach der Verschiebung wegen Corona schon bald für die Nintendo Switch raus.

The Outer Worlds wird am 5. Juni 2020 sowohl als Boxversion als auch als digitaler Download veröffentlicht. Das Spiel wird einen Day-One-Patch enthalten, der bis zu 6 GB in Anspruch nehmen kann. Dieser Patch verbessert die allgemeine Spielerfahrung mit hochauflösenden Texturen, Optimierungen am Gameplay und vielem mehr.

In The Outer Worlds können die Spieler nach ihrem persönlichem Geschmack spielen, ganz gleich, ob sie Gegner mit einem Schrumpfstrahl verkleinern oder sie lieber im Dialog kleinreden – als galaktischer Held (oder Bösewicht) ihrer Träume. Mit der Nintendo Switch kann man The Outer Worlds demnächst überall hin mitnehmen und unterwegs spielen.

Das wird doch sicher cool, ich freu mich schon auf The Outer Worlds für meine Switch!

Das Add-on Wummen, Liebe und Tentakel: Die Hochzeit von Wainwright & Hammerlock für Borderlands 3 ist da

26. März 2020
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=bna8MPkJ9b8&feature=youtu.be

Das zweite große Kampagnen-Add-on mit einer umfangreichen Story für Borderlands 3 ist jetzt verfügbar, außerdem gibt es eine kostenlose Erhöhung der Level-Obergrenze, ein neues Feature für die ECHOcast-Erweiterung, kostenlose Bonuswaffen und mehr.

Die Verlobungsfeier anlässlich der baldigen Vermählung von Sir Alistair Hammerlock und Wainwright Jakobs auf dem brandneuen Eisplaneten Xylourgos ist nun in vollem Gange! Das zweite Kampagnen-Add-on für Borderlands 3 – Wummen, Liebe und Tentakel: Die Hochzeit von Wainwright & Hammerlock – ist jetzt für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Stadia verfügbar.

Wummen, Liebe und Tentakel ist das zweite von vier Kampagnen-Add-ons, die in der Borderlands 3 Super Deluxe Edition und im Season Pass enthalten sind. Man kann es auch separat kaufen, aber man braucht Borderlands 3, um es zu spielen.

Habt ihr Bock? Dann mal los 🙂

2K <3 Nintendo Switch

26. März 2020

Für die Nintendo Switch kommen bald eine Reihe geiler Spiele von 2K raus. Denn 2K herzt die Nintendo Switch. Welche Games das sein werden, erfahrt ihr im witzigen Trailer!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=Y1ZDc6Ezzpk

Wer aufmerksam zugeschaut hat, wird erkennen, dass es sich bei den 2K Games um die Titel BioShock: The Collection, XCOM 2 Collection und Borderlands Legendary Collection handelt. Mega!

Diese Spiele auf der Switch werden richtig Spaß machen und unzählige Spielstunden bescheren. 2K Games selbst sagt dazu:

“Wir freuen uns, einige unserer größten Marken auf die Nintendo Switch-Plattform zu bringen”, so Melissa Bell, Senior Vice President & Head of Global Marketing bei 2K. “Dies sind einige unserer erfolgreichsten Spiele und Franchises, die Millionen von Fans auf der ganzen Welt in ihren Bann gezogen haben. Durch die Veröffentlichung für Nintendo Switch fügen wir diesen Spielen ein Element der Mobilität hinzu und sorgen dafür, dass sie noch mehr Spielern zur Verfügung stehen.”

Jede Sammlung wird eine Kombination aus Haupt-Spielen und herunterladbaren Erweiterungen enthalten. Also sind mehr Stunden Spielspaß garantiert. Egal, ob jemand eines der Game schon mal durchgezockt hat oder nicht – auf der Switch von Nintendo ist es nochmal ein eigenes neues Erlebnis. Ab Ende Mai ist es dann auch schon so weit und die 2K <3 Switch Games kommen auf den Markt.

12 Minuten Gameplay des nächsten Kampagnen-Add-ons von Borderlands 3

17. März 2020

Ab geht’s: Jetzt kann man sich Gameplay-Material des kommenden Kampagnen-Add-ons von Borderlands 3 “Wummen, Liebe und Tentakel” ansehen. Und wie der Name schon sagt, ihr dürft dabei Wummen, Liebe und, natürlich, Tentakel erwarten. Schaut es euch an!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=IgNmtkfDIXw

Gearbox hat dieses brandneue Kampagnen-Add-on letzten Monat mit einem Trailer auf der PAX East enthüllt, aber jetzt, da der große Tag so gut wie gekommen ist, wollten wir einen längeren Blick auf den eisigen, unwirtlichen Planeten Xylourgos und all die gruseligen Kreaturen möglich machen, die einen dort erwarten. 

Wummen, Liebe und Tentakel startet am 26. März und ist Bestandteil des Borderlands 3 Season Pass und der Super Deluxe Edition, wie auch Moxxis Überfall auf den Handsome Jackpot. Und jetzt aber wieder zurück ins Geschotter!

Corona zeigt Wirkung: The Outer Worlds für Nintendo Switch wird verschoben

6. März 2020

Eigentlich hätte heute ein spannendes Spiel aus dem RPG-Genre für die Nintendo Switch heraus kommen sollen, aber durch Corona müssten die Entwickler umplanen. The Outer Worlds für Nintendo Switch ist leider auf unbestimmte Zeit verschoben. Schuld ist der Corona-Virus.

Bei Kritikerin wurde The Outer Worlds im letzten Oktober ziemlich abgefeiert, seht selbst in diesem ausführlichen Test:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=FDV633I0Vrw

Nun wird man sich weiter Gedulden müssen, um The Outer Worlds auch auf der Nintendo Switch spielen zu dürfen. Corona hält also auch die Spielebranche im Atem! Hoffen wir auf Besserung und freuen wir uns weiter auf das Game! Dem Entwickler-Studio ebenfalls alles Gute.

Das zweite Kampagnen-Add-on kommt für Borderlands 3 – und Steam-Veröffentlichung

2. März 2020

Die zweite Kampagnen-Erweiterung – Wummen, Liebe und Tentakel kommt für Borderlands 3: Die Hochzeit von Wainwright & Hammerlock – hier geht am 26. März auf allen Plattformen an den Start. Passend dazu gibt es einen neuen Trailer – schaut ihn euch an:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=a7YYiBB-Crw

Außerdem: Borderlands 3 wird am 13. März auf Steam inklusive PC-Crossplay veröffentlicht. Auch voll geil!

Das erste Highligt: Zunächst startet Borderlands 3 am 13. März auf Steam mit PC-Crossplay zwischen Steam und dem Epic Games Launcher. Dank einer neuen SHiFT-Spielersuche-Funktion ist es möglich, völlig unabhängig von der jeweiligen PC-Plattform der einzelnen Spieler auf der Freundesliste Freunde hinzuzufügen, sich Koop-Partys anzuschließen und online zusammen zu spielen. Gearbox hat noch weitere PC-Crossplay-Funktionen in der Pipeline, die in den Wochen nach dem Spielstart auf Steam implementiert werden sollen, zum Beispiel die Möglichkeit, sich plattformübergreifend Waffen zuzusenden. Angehende Kammer-Jäger können Borderlands 3 jetzt auf ihre Steam-Wunschliste setzen.

Danach kann man bereits Ende des Monats am 26. März kopfüber in das zweite Kampagnen-Add-on von Borderlands 3 springen und eine überraschend gefährliche Verlobungsfeier in Wummen, Liebe und Tentakel: Die Hochzeit von Wainwright & Hammerlock erleben. Sir Alistair Hammerlock und Wainwright Jakobs wollen sich endlich das Jawort geben und möchten, dass die Spieler bei ihrer bevorstehenden Hochzeit auf dem Eisplaneten Xylourgos zugegen sind. Die abenteuerlichen Turteltäubchen haben sich eine Location ausgesucht, die nicht exotischer sein könnte: In der eisigen Ödnis von Xylourgos können nur die fiesesten Vertreter der Tierwelt überleben und der Treffpunkt, die schaurige Stadt Fluchheim, liegt unter dem riesigen Kadaver eines toten Monsters.

Na das klingt nach einer Menge Borderlands-Spaß, oder?