panschi.de | rocknroll

Ich bin zu jung für dieses Haus

Oder anders rum: dieses Haus ist scheinbar zu alt für mich. Immer wenn ich aus dem Urlaub wieder komme, gibt’s was neues in diesem kränkelnden Haus. Nach der Deutschland-Tournee verfügte das Treppenhaus über ein komplett neues Geländer. Nach New York waren es die auf dem beigefügten Bild zu sehenden Stangen zum Überwinden der Stufe zur Tür.

Was soll ich denn davon halten? Soll ich durch diesen weiteren “Wink mit dem Zaunpfahl” etwa aus diesem 6-Parteienhaus gemobbt werden? Nur weil ich 40 Jahre unter dem Altersdurchschnitt liege? Skandal oder nicht?! Ich bin tief bestürzt…

Crüsemannallee Haustür

PS: Die Modernisierung des analogen Kabelanschlusses wurde von der Eigentümerversammlung übrigens gecancelt. Begründung: brauchen wir nicht. Ja tröööt… muss ich hier wohl wirklich irgendwann mal raus.

3 Reaktionen zu “Ich bin zu jung für dieses Haus”

  1. Stefan

    Ich würde mal sagen, dass deine Bude langsam alt wird.. schließlich fällt die ja nu auch schon immer mehr auseinander. Gerade heute hab ich in den bekannten Medien gelesen, dass ein Regal vor Altersschwäche fast von der Wand gefallen wäre.
    Auf geht’s, ab geht’s in Firdl… Rocknroll-WG ick hör dir trapsen!

  2. björny

    wat süß, bei der WG spiel ich öfters mäuschen 😉

  3. Stephen

    Fehlt ja nur noch ein schicker Treppenlift. 🙂

Einen Kommentar schreiben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.