panschi.de | rocknroll

Mein Twitter-Quatsch vom 10.05.2009

Die gesammelten Beiträge eines weiteren Twitter-Tages

  • etwas traurig, dass er nicht an dem elektro-tröt in bremen teilnehmen konnte. pfeffi hat auch nix geholfen. #
  • auf dem rückweg nach bremen. ich glaub aktuell bin ich in the middle of nowhere. #neustrelitz #röbel #
  • mirow ist ein ziemlich langweiliges kuhkaff, wobei langweilig noch geschmeichelt ist. #
  • in kotzow ist es bestimmt so wie es heißt. #
  • @KasabiTunez ’ne turbojugend hab ich aber nicht gesehen. die gibs übrigens auch in weyhe, so einem vorkaff von HB. kein qualitätsmerkmal 😉 in reply to KasabiTunez #
  • bei sonne und spiegeldisplay kann man ja gar nix lesen! voll kacke. aber, dass werder schon wieder gewonnen hat, hab ich mitbekommen. #
  • bah! ich kann diese hackfressenfotos von so called „szeneparties“ in bremen echt nicht mehr sehen. #
  • ob wäsche nach erst 17 tagen auf der wäscheleine tatsächlich schon trocken ist? ich lass die glaub ich noch nen quartal hängen. #

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.