Tournee 2008, Station 2: Regensburg

Servus aus Regensburg! Dort bin ich seit Donnerstag abend anzutreffen. Wetter ist hier bis auf einen kleinen Schauer zu Beginn super – dementsprechend gut lassen sich die Biergärten nutzen. Neben dem Spitalgarten kenn ich nun u.a. auch die Kreuzschänke und das fürstliche Brauhaus. Kloster(brauerei) Weltenburg wurde besichtigt und auf der Donau rumgeschippert. Außerdem gabs ’nen… Tournee 2008, Station 2: Regensburg weiterlesen

Gesammelte Erkenntnisse der vergangenen Wochen

Das Zeug hier schmeckt nicht – auch nicht, wenn man es von einer reizenden Promotiondame geschenkt bekommt: 20 Bier zu bestellen verängstigt ungeschultes Gastronomie-Personal enorm. Dieser Grilleimer grillt das Grillgut ganz vorzüglich! Dieser Einweggrill kann nix und wird auch nie was können. Grillen am Osterdeich soll übrigens verboten sein und mit einem Bußgeld von 200… Gesammelte Erkenntnisse der vergangenen Wochen weiterlesen

Klotten aus dem Getränkemarkt

Das mach ich jetzt häufiger: meine Klamotten im Getränkemarkt kaufen. Zu dem Kasten Hacker Pschorr Anno 1417 (naturtrübes Kellerbier in der Bügelflasche), welches ich auf Anraten eines (un)echten bayrischen Urgesteins kaufte, gab’s gleich noch ein T-Shirt dazu – oder gab’s das Bier zum T-Shirt? Ich weiß das gar nicht mehr so genau… egal! Endlich ein… Klotten aus dem Getränkemarkt weiterlesen