Das Haus, die Nacht und den ÖPNV rocken

Oder anders ausgedrückt: ein ganz normales Wochenende in Bremen erleben. Mit der Houserocker am Freitag ging’s los, wo es wie immer brechend voll war. Leider empfand ich das was Chris Lake da auflegte streckenweise extrem langweilig (bei Lexy und K-Paul auf der 22.12-Houserocker 21.12-Houserocker wird’s da bestimmt ganz anders). Genervt vom Gedrängel und dämlichen Toilettendiskussionen… Das Haus, die Nacht und den ÖPNV rocken weiterlesen