panschi.de | rocknroll

Bam! Schießerei auf der Osterwiese

Büschido räumt auf in seinem Kiez

Selbst ausgemusterte Bundeswehr-Schlappschwänze werden an der Schießbude zum wilden John Rambo! Heutige Episode: Büschido zerfickt zerballert sie alle! Da hat Padinho null Chance. Im Kampf der Giganten am Luftgewehr sieht der Exil-Münchener einfach kein Land gegen das Dettmolter Detmolder Urgestein. Bum Bum Büschler siegt auf ganzer Linie.

War ‘nen geiler Samstag mit euch allen 😉

EDIT: Wie man deutsche Pampa-Provinzperlen richtig schreibt lerne ich wohl erst im nächsten Jahr.

5 Reaktionen zu “Bam! Schießerei auf der Osterwiese”

  1. Padinho

    Man kann es auch das Duell eines T5-gemusterten (jede Hausfrau ist mehr fuer den Krieg geeignet) gegen einen T7-gemusterten (total beschraenkt, aber kann dem Sergeant immer noch den Arsch abwischen) bezeichnen. Naja, hatte halt mal nicht meinen besten Tag aber wie sagt man doch so schoen, I’ll be Back 🙂

  2. björny

    dettmolter urgestein… hihi *g*

  3. Stefan

    Bei der Erwähnung von Bundeswehr-Schlappschwänzen wäre ich im Moment aber vorsichtig, nicht dass dich noch jemand anpimmeln will.

    Ich möchte an dieser Stelle auch noch einmal darauf hinweisen, dass Padinho sich beim Dosenwerfen gar nicht so schlecht angestellt hat. Immerhin gab es erst ein Unentschieden und dann eine Niederlage für ihn!

    Bum Bum Büschler aus Detmold!!!1111

  4. Padinho

    Bueschi, ich glaub du wurdest zu viel angepimmelt. Es war nicht das Dosenwerfen, sondern dass Dosenschiessen, wo ich zuerst ein Unentschieden erreicht habe.
    Beim Dosenwerfen hingegen, kam mir mein Schulter-Arm-Syndrom (auch Friebe-Syndrom genannt) in die Querre.
    Trotzdem war das Geld gut angelegt 🙂

  5. Jörg

    Von der Perspektive her könnte man fast behaupten, dass Bum Bum Büschler mit dem Lauf an der Zielscheibe klebt. 😉

    Ich kenne da einen guten Optiker. …. 😀

Einen Kommentar schreiben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.