panschi.de | rocknroll

Was Neues von Sven Regener: Magical Mystery

Sven Regener neues Buch Magical Mystery mit Kar Schmidt

Oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt. Wer Herr Lehmann gelesen hat, wird sich mit Sicherheit noch an Karl erinnern, an Super Karl! Und der Herr Lehmann noch nicht gelesen hat, holt das schnell nach und liest hier besser nicht weiter!

Der beste Kumpel von Herr Lehmann, Karl Schmidt ist Künstler in Berlin. Karl Schmidt werkelt während der Geschichte von “Herr Lehmann” in seinem Hinterhof an allerlei Skulpturen für die große Ausstellung in Charolottenburg. Zwischendrin zieht er mit Herr/Frank Lehmann um die Häuser, durch die Kneipen und rettet seinen Kumpel aus der ein oder anderen Situation (bei der Schlägerei in der Schwulenbar oder im Handgemenge in Frank Lehmanns Stammkneipe wo er auch selbst ab und an arbeitet). Auch hat Karl immer einen guten Ratschlag für Herrn Lehmann parat. Ein echter bester Kumpel halt. Super Karl!

Doch dann kurz vor seiner großen Ausstellung erleidet Karl einen Nervenzusammenbruch, schlägt alle seine Skulpturen zu Dutt und wird von Herrn Lehmann ins Krankenhaus gebracht, exakt am Tag des Mauerfalls. Ab diesem Zeitpunkt erfährt man nicht mehr allzu viel über Karl Schmidt. Doch erfahren wir in Magical Mystery von Sven Regener mehr aus dem Leben von Karl Schmidt.

Mittlerweile treibt er sich in Hamburg rum und geht in dem Roman von dort aus auf große Techno-Reise mit alten und neuen Freunden. Man darf gespannt sein.

PS: Magical Mystery gibt es auch als Hörbuch von Sven Regener selbst gelesen.

2 Reaktionen zu “Was Neues von Sven Regener: Magical Mystery”

  1. Timo

    herr lehmann war schon großartig. auch der film. ich liebe das buch! und karl sowieso!

  2. Gunnar

    endlich!!! fande film und buch von “herr lehmann” sowas von genial. klasse dass es ein comeback mit karl gibt. freu mich schon drauf 🙂

    gruß,
    gunnar

Einen Kommentar schreiben