panschi.de | rocknroll

Sonnenbank Flavour?

Das Brathähnchen mit Sonnenbank Flavour

Sorry, aber ich komm da nicht mit. Vielleicht hab ich dafür zu lange studiert oder zu viele Bücher gelesen… wer hilft mit auf die Sprünge und beantwortet mir folgendes: was soll denn bitte schön “Sonnenbank Flavour” sein? In der Simpsons-Werbepause erforschte ich die Senderplätze jenseits der 20er-Grenze (da treibe ich mich eher selten rum) und hielt bei dem Klingeltonshoppingsender “VIVA” inne. Ein Heranwachsender mit Künstlernamen “Bushido” klagte sein soziales Leid in Form von Sprechgesang. Charakterisierende und typische Gangster-Rapper-Statussymbole wie brennende Ölfässer oder Pudelmützen vermisst man im Video, allerdings tauchen bayrische Prollkarren, brathähnchenfarbene Frauen in Bikinis und natürlich Sonnenbänke (um den Brathähnchen-Look zu erreichen) auf. Die Intention der aneinandergereihten Worte hat sich mir auch nach der vollständigen Betrachtung des Musikvideos wirklich nicht erschlossen. Allerdings zauberten mir Erinnerungen an einen Spiegel TV Bericht über den Rapper ein Schmunzeln ins Gesicht. Bushido lässt seine Wäsche noch von Mutti waschen (auch nachzulesen bei der FAZ). Gangster-Style!(?)

Wenigstens wird auf anderen Kanälen ein auch mir zugängliches Programm geboten. Britt diskutiert “Schlampenlook: So lass ich dich nicht zur Schule”.

2 Reaktionen zu “Sonnenbank Flavour?”

  1. Jojo Regner

    Ja, was ist Sonnenbankflavour? Das ist die Frage aller Fragen 😀
    Ich weiß es auch nicht. Ebensowenig habe ich eine Idee, was die Aneinanderreihung von Wörtern (welch Kausalkette!) zu bedeuten hat.

    Aber hey, wer weiß schon, was “Aggro Berlin” überhaupt zu bedeuten hat?

    Abgesehen natürlich von der bedingungslos wichtigen, auf keinen Fall anders zu erreichenden Aufmerksamkeit, die die “Heranwachsenden” zur “HipHopReligion” zählenden Menschen zu bekommen suchen…

  2. Peter Brechtel

    Hey…also was ich dazu sagen kann, ist dass Bushido einer der wenigen ist der mit seinen Texten (was jetzt nicht unbedingt bei Sonnenbank-Flavour so ist) Apelle an alle Menschen hat. Er prangert an was ihm (und vielen anderen bestimmt auch) nicht gefällt und begeistert mit seinen Melodien und sehr guten Texten Tausende von Menschen…Bushido sagt (singt) was er denkt und ist vielleicht genau aus diesem Grund bei einigen Menschen nicht gerade beliebt. Doch er hat den Mut seine Meinung ganz Deutschland mitzuteilen. Und wenn man begreift was er meint (und das wird man wenn man sich mal damit auseinandersetzt) dann denkt man genau so wie er. Die Musik mag zwar “anders” sein als andere und ein bisschen gewöhnungsbedürftig, das gebe ich zu, aber er hat recht. Denn in Deutschland stimmt vieles nicht ebenso wie in unserer Gesellschaft und deshalb bewundere ich ihn dass er das den Leuten zeigen will und sie damit SICHER zum Denken anregt. Außerdem ist er kein solcher “Hopper” für welchen ihn viele halten. Er ist ein ganz normaler Deutscher, mit einer Einstellung die ihn auf solche Gedanken brachte und bringt. Er mag sich zwar etwas anders zeigen als man es für normal hält aber das spielt keine Rolle…eine Rolle spielt nur die Einstellung die er hat und die sich auf seine Zuhörer überträgt…Wollte nur mal dass ihr das wisst.. Danke

    mit freundlichen Grüßen Peter

Einen Kommentar schreiben