panschi.de | rocknroll

Befreiphone: iphone for free

Alle wollen es und nur einer wirds bekommen: das Befreiphone von macnotes.de, welches im einem SEO-Wettbewerb vom OMclub derzeit im Rahmen der OMD 2008 ausgeschrieben ist. Bedingung: Platz 1 am 17.09 gegen 23:00 Uhr bei Google.de belegen und schon wechselt das Befreiphone den Besitzer.

Befreiphone (?) wird sich der ein oder andere sicher fragen… was’n das überhaupt?? Das Befreiphone ist nichts anderes als ein iphone 3G – aber ohne Vertragsbindung und SIM-Lock. Man kann das befreite iphone also nutzen wie man möchte z.B. könnte man das Befreiphone als stylisches Untersetzer für die Feierabend-Bierflasche nutzen, mit dem Berfreiphone Nägel in den Wand kloppen, das Befreiphone unter wackelnde Tischbeine stopfen , mit dem Befreiphone Frisbee spielen oder es sogar als Mobiltelefon zu nutzen. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

Wer es nicht schafft sich das iphone über den Befreiphone – Contest zu sichern, könnte alternativ bei amazon.de fündig werden. Seit kurzem werden auch hier befreite iphones 3G ohne Verpflichtungen verkauft. Der Run auf die Erstgeräte war extrem hoch, so dass es aktuell keine offiziellen Befreiphones mehr gibt. Für Nachschub wird sicher aber in den nächsten Wochen gesorgt. Befreiphones für alle!

Eine Reaktion zu “Befreiphone: iphone for free”

  1. BigiPhone

    Der Trend ist eindeutig. Der nächste iPhone SEO Contest ist gestartet, BigiPhone.
    Ziel ist es nun, dieses Wort mithilfe der Suchmaschinen-Optimierung an oberster Stelle zu platzieren. Wer am Ende der Laufzeit an oberster Stelle steht, hat gewonnen.

Einen Kommentar schreiben