panschi.de | rocknroll

Wir sind ja nicht bei armen Leuten! Aber bald!?

Kassenbon Schweinegeschnetzeltes und Krautsalat

7,18 € – ich werd’ bekloppt! Geht man ein mal Einkaufen bei dem kleinen Spar-Markt um die Ecke und ist nach der Besorgnung von drei Teilen ein armer Mensch. Wieso koch ich mir bei den Preisen zu haus überhaupt noch selbst was und geh nicht jeden Tag auswärts auf die Kacke hauen?!

Bei dem einen auf dem obenstehenden Kassenbon zu findenden Posten handelt es sich um Schweinegeschnetzeltes, das andere ist Krautsalat (der dritte Posten ist in diesem Fall nicht von der Frischfleischtheke und unerheblich). Bitte spekulieren Sie JETZT welcher Preis welchem Lebensmittel zuzuordnen ist…

VIELEN DANK

4 Reaktionen zu “Wir sind ja nicht bei armen Leuten! Aber bald!?”

  1. Stefan

    Also ich hab das Blattgold und die feine Safrannote aber auch gut herausschmecken können.

    Da man jetzt ja aber auch bei Lidl & Co. Kredite aufnehmen kann schließt sich der Kreis.

  2. HenningH

    Sehr geehrter Herr Panschi.de,

    ich möchte Ihnen nicht zu Nahe treten, aber ich finde es ehrlich gesagt mehr als blauäugig, einen solchen Einkauf vor dem Hintergrund des aktuellen Geschehens auf den Bühnen der Weltwirtschaft ohne entsprechende Recherche zu tätigen.

    Die Tagespresse informiert täglich ausgiebig über die schwierige Lage in den USA. Die Notenbank spielt an den Zinssätzen, die Ölmultis bunkern Rohstoffe…

    Es liegt auf der Hand, daß auch der uramerikanische Krautsalat (von einheimischen “Coleslaw” genannt) drastischen Preisänderungen unterworfen ist.

    Genau genommen ist der von Ihnen gezahlte Preis als Schnäppchen zu bezeichnen und wäre ich Anlageberater würde ich Ihnen raten morgen die Restbestände des Spar-Marktes aufzukaufen, einzulagern und gegen Ende des Jahres mit guter Rendite in die USA zu exportieren.

    Kleiner Merksatz zum Thema Krautsalat: “Mit Krautsalat sollst Du nicht spachteln sondern spekulieren – so kannst Du finanziell niemals verlieren”

    Dieser Tipp ist gratis.

  3. Verdammt! DAF auf dem Meraluna 2008 » panschi.de | Der pure Rocknroll

    […] hatte ich letzte Woche aber den besten Krautsalat Bremens im Kühlschrank stehen. Man muss sich auch mal über die kleinen Dinge des Lebens freuen […]

  4. edka

    für arme Leute gibt es http://www.armesland.de 🙂

Einen Kommentar schreiben