panschi.de | rocknroll

Monsters rocken die Schul-Aula

Monsters of Liedermaching in Pattensen bei Hannover

Eine Art apokalyptischer Schulausflug am vergangenen Freitag führte mich nach Pattensen in die überregional unbekannte Kreis-Gesamtschule kooperative Gesamtschule – denn dort spielten die Monsters Of Liedermaching. Die vollkommen zu Recht verkannte Perle Niedersachsen, Pattensen, hat wirklich rein gar nichts zu bieten… außer eine am 18.05.07 gefüllte Schul-Aula. Ein echtes Retro-Feeling kam auf als man den durch die Architektur der 70er Jahre geprägten Bau betrat. Ja, so war das noch vor 15 Jahren: Beton, Beton und Beton – aber an einen Biertresen kann ich mich in meiner alten Schule nicht erinnern.

Jedenfalls haben die Monsters erstmal gute 30 Minuten gebraucht, um sich an die äußeren Bedienungen zu gewöhnen (außerdem war es zu Konzertbeginn noch taghell, auch nicht normal). Danach brachten sie ihr Programm jedoch in gewohnter Souveränität über die Bühne. Über drei klasse Stunden Liedermaching von “Frosche weinen nie” über “Herzblatthubschrauber” bis “Ich bin schlecht im Bett” & Co.

Nächster Termin der Monsters: 05.08.07, Fährmannsfest in Hannover

PS: Das mit meinem Mobiltelefon geschossene Foto ist übrigens eine Zumutung, is’ klar.

2 Reaktionen zu “Monsters rocken die Schul-Aula”

  1. björni

    Ja, so war das noch vor 15 Jahren: Beton, Beton und Beton – aber an einen Biertresen kann ich mich in meiner alten Schule nicht erinnern.

    ich kenne dieses gefühl. hab auch immer ohne erfolg versucht, die alkoholreserven im lehrerzimmer zu plündern. irgendwann hatten wir dann einen kühlschrank im exlusiven redaktionsstübchen der schülerzeitung *g*

  2. panschi.de | Der pure Rocknroll

    Monsters Of Liedermaching auf dem Fährmannsfest…

    Am letzten Tag des Fährmannsfest in Hannover Linden durften bei bestem Festival-Sommer-Wetter die Monsters Of Liedermaching für gute 90 Minuten auf die Bühne. Hannover scheint für die Monsters ein echt gutes Pflaster zu sein: wie sc…

Einen Kommentar schreiben