panschi.de | rocknroll

M’era Luna 2007 Warm-Up

Update nach dem M’era Luna 2007: mein Review zu dem diesjährigen Festival findet man hier:
M’era Luna 2007 im Rückblick

Kaum ist das Amphi-Festival um, geht es in Hildesheim mit dem M’era Luna weiter (11.08 & 12.08.2007). Leider fehlen mir persönlich die Highlights im Line-Up. Aber Hildesheim ist an Bremen einfach zu nah dran um nicht hinzufahren 😉 Daher geht’s nichtsdestotrotz auch dieses Jahr wieder von Freitag bis Sonntag abend Richtung M’era Luna. Die Hangar-Parties werden es schon raus reißen (hoffentlich).

Ein paar ganz spaßige Bands unterschiedlicher Genres sind ja dennoch dabei. Überzeugt euch selbst:

Goth-Rock von The 69 Eyes: “Framed In Blood” (mäßige Bildqualität)

Electro-Klänge von Covenant: “Der Leiermann”

Noch mehr Elektro von And One: “Technoman”

Doom-Metal von My Dying Bride: “A Kiss To Remember”

Angucken sollte man sich auf dem M’era Luna darüber hinaus Suicide Commando, Proceed (haben leider den unbeliebten ersten Sonntags-Slot bekommen) und Tool. Alles andere ist Beiwerk (meine Meinung!), aber ich lasse mich auch gern überraschen.

Einen Kommentar schreiben