panschi.de | rocknroll

Konzertrückblick: Janina und Kriss in Bremerhaven

Das Muckefuck war am Samstag leider nicht so gut besucht wie vor einigen Monaten bei Fred Timm und Totte, aber eine ansehnliche Menschenmenge fand sich dennoch zu dem Konzert von Janina (aus Hamburg) und Kriss (aus Köln) in der Kneipe ein.

Ab 21:30 Uhr beglückten die beiden Liedermacher das Publikum im Wechselspiel, welches wirklich gut funktionierte. Geil waren die Einlagen von Kriss über die an der Akustik-Gitarre aufgeklebten Pads, die beim Raufkloppen via Effektgerät einen Schlagzeug-Sound erzeugten – hatte ich so noch nicht gesehen. Bis weit nach 1 wurde durchgerockt und rigeros auf das anstehende Rauchverbot gepfiffen (noch zelebrieren Raucher die Übergangszeit – bald vergeht auch euch das Lachen, muahaha). Dennoch wiederholt ein klasse Liedermacher-Konzert!

Janina und Kriss im Muckefuck Bremerhaven

Janina und Kriss rocken das Muckefuck in Bremerhaven

Janina raucht und Kriss rockt

Das Publikum rockt mit

Ekstatische Janina

Einen Kommentar schreiben