panschi.de | rocknroll

Daumen drücken für die Eisbären!

In wenigen Minuten ist es soweit: die 5. und über den Einzug in das Halbfinale entscheidende Play-Off-Partie zwischen den Eisbären Bremerhaven und RheinEnergie Köln wird um 19:30 Uhr angepfiffen. Wäre gern live im “Eisbären-Käfig” dabei gewesen, was mir aus zeitlichen Gründen jedoch leider nicht möglich ist. Deswegen werde ich die Jungs von Trainer Sarunas Sakalauskas aus der Premiere Sportsbar meines Vetrauens von Bremen aus (erneut) unterstützen (wer noch bessere Läden zum Basketball gucken als das Johnny B Goodes in Bremen kennt, möge diese nennen!).

Als besondere Aktion für dieses wichtige Match werden alle Besucher darum gebeten “blau” zu erscheinen. Zwei Sixpacks Becks Bier sollten für den Anfang ausreichen. Alternativ könnte man sich auch blaue Klotten anziehen.

Wenn das heute in der Stadthalle Bremerhaven nach meiner Vorstellung läuft, werde ich auch dem nächsten Play-Off-Heimspiel am nächsten Sonntag gegen Quakenbrück beiwohnen, jawoll!

Also, Rocknroll Eisbären!

3 Reaktionen zu “Daumen drücken für die Eisbären!”

  1. Joern

    Tja, das war dann wohl mal nichts! 🙂

  2. panschi

    ja leider… trotzdem ‘ne tolle saison. die niederlage im 4. spiel saß wohl doch zu tief in den knochen… wobei man so eine floskel auch nicht gelten lassen kann…

  3. Joern

    Dann kannst Du ab jetzt Bamberg die Daumen drücken!

Einen Kommentar schreiben