panschi.de | rocknroll

Danke C&A!

ca-torselett.jpg Vielen Dank für diese grandiose Plakat-Kampagne, durch welche gleich eine ganze Armee von Unterwäsche-Modells in jeder Ecke der Republik ausgesandt wurde. Vielen Dank auch dafür, dass ich meinen Wortschatz um so klangvolle Begriffe wie “Torselett” erweitern durfte. Denn so ein Wort kannt ich noch gar nicht – geschweige denn wusste ich, dass so ein komisches Wort so gut an einer Frau aussehen kann. Auch bin ich gespannt wie die Abbildungen bei der geplanten Expansion in der Türkei aufgefasst werden. Aber das soll heute gar nicht mein Thema sein. Herzlichen Dank C&A, dass ihr mir die Wartezeit auf die Straßenbahn, welche entweder in langweiligem weiß oder in 100% Werder grün daher kommt, deutlich versüßt (wegen der Plakatierung habe ich bereits 2 Bahnen ziehen lassen müssen). Und bei läppischen 14 Euro kann man aber echt nicht viel falsch machen. Dafür kriegt man ja sonst noch nicht mal 4 Hefe-Weizen oder einen neuen Spieler für den FC Bayern München!

8 Reaktionen zu “Danke C&A!”

  1. Henning

    Noch verkehrsgefährdender fand ich die Tally Weijl-Kampagnen von vor ca. 2 Jahren … nie waren Beinahe-Unfälle schöner …

  2. Padinho

    Recht haste. JEde U-Bahn Station is vollgetackert mit diesen schönen Bildchen. Ahh, einfach herlich. Ich würde doch so gerne mit meiner Freundin shoppen gehn 🙂

  3. Sarah

    war ja klar, dass dir die gefallen 🙂

  4. Henning

    ah, da: plakat 2 war es – das hätte mich mal auf der straße mal fast das leben gekostet 😉
    hier.

  5. Björn

    hach ja 😉

  6. HenningH

    Ich für meinen Teil bin unmittelbar in den nächsten C&A (=Cheap & Awful) gestümrt um mir einige der günstigen TorTeletts zu sichern. Eine solche Kampagne löst schließlich einen geschlechterübergreifenden Kaufimpuls aus.

    Leider kam ich nicht zum Wühltisch durch – ein unüberschaubarer Mob Frauen blockierten den kompletten Eingangsbereich – Bilder von Ossis nach der Maueröffnung schossen mir schlagartig durch den Kopf…

    Also: Keine TorTeletts für Henning… 🙁

    Dazu fällt mir dann noch ein schöner Spruch von Wiglaf Droste ein:

    “Wenn ostdeutsche Frauen sich Mode trauen, dann wird auch Mutti auch heute noch Nutti.”

    In diesem Sinne: Weiter so C&A. Das nächste Mal stehe ich früher auf…

  7. Joaquin

    Warum Türkei?
    Wie schaut das im prüden USA eigentich aus?
    Oder dürfen dort nur Moddels abgebildet werden, die auch Waffen tragen?

  8. yavuz

    Ganz ehrlich so wie ihr das hier beschreibt könnte man echt denken dass ihr noch nie eine halbnackte frau zu sehen bekommen habt!!!!Es ist echt erbärmlich wie ihr euch über solche kleinen werbeplakate freut und so ein trubel deswegen macht,anscheinend habt ihr es so nötig!!!Ehrlich gesagt bin ich auch gespannt drauf was die leute in der Türkei dazu sagen werden???ihr zieht bei jeder kleinigkeit die türkei mit hinein.die haben es nicht so nötig überall werbeplakate zu sehen wo eine halbnackte frau abgebildet ist naja wenistens verhalten sie sich bei sowas noch menschlich und nicht wie pubertierende teenager die noch nie sowas gesehen haben!!!Die türkei hat im moment andere sorgen ihr könntet dazu vielleicht was beitragen anstatt solche sinnlosen sachen zu veröffentlichen…

Einen Kommentar schreiben