panschi.de | rocknroll

Alec Empire vs. Dirk Ivens

Da ist wochenlang nichts bis wenig los an der Konzert-Front in Bremen/Hannover/Hamburg und dann das: zwei sehr coole Konzerte am 12.04 – also heute.

Alec Empire & the Hellish Vortex im Tower Bremen

Absolute Body Control (Dirk Ivens und Eric Van Wonterghem) in der Markhallte Hamburg

Ja zu welchem Event geht man denn nu bitte schön hin? Der Tower ist für mich als Bremer gleich um die Ecke und Alec Empire wollte ich immer schon mal sehen. Absolute Body Control sind allerdings so fast das erste Mal seit elendig langen Jahren wieder auf Tour und nach dem Auftritt ist auch noch “Return of the living dead”-Party (mit EBM-Special und freiem Eintritt für Konzert-Hoschis).

Schwierig schwierig. Ach, fahren wa’ mal wieder nach Hamburgo! Oder doch Alec? De puta madre…

2 Reaktionen zu “Alec Empire vs. Dirk Ivens”

  1. HenningH

    “so fast das erste Mal…” Aha… Das erzählst Du Deinen Mädels auch immer was?

  2. panschi

    watt? welche mädels? ­čÖé

Einen Kommentar schreiben